TSAN 1000 Analoges Telefonwähl- und Ansagegerät (AWAG)

TSAN 1000 Analoges Telefonwähl- und Ansagegerät (AWAG)

Das mikroprozessorgesteuerte, in SMD-Technik gefertigte TSAN 1000 ist das Ergebnis einer ausführlichen Marktuntersuchung und neuester technologischer Entwicklung. Das Wählgerät verfügt über 8 Eingänge, für jeden einzelnen Eingang kann eine Meldung von 10 Sekunden über das integrierte Mikrofon eingesprochen werden. Eine extra gesprochene Mitteilung wird mit einer der anderen 8 Meldungen verknüpft und gesendet (Ortsansage).

Standardausführung
– Acht unabhängige N/O oder N/C Eingangskanäle
– Anwahl von 4 Rufnummern pro Meldetexte
– Gesichert mit Zutrittscode
– Fernquittierung mit lokalem Telefongerät (Taste 9)
– Nebenstellentauglich
– Integrierte Folientastatur
– Externer Rückstellungseingang
– Eingebautes Mikrofon
– Eingebauter Kopfhörer
– Niedriger Stromverbrauch (40mA in Ruhe / 90 mA Aktiv)
– Abmessungen: Höhe x Breite x Tiefe: 90 x 112 x 35 mm